Neuer Akku-Trennschleifer K 535i von Husqvarna Constructions ergänzt Husqvarna-Akku-Sortiment

23.06.2019

Allzeit und überall einsatzbereit: Der Akku-Trennschleifer K 535i von Husqvarna Constructions, dem marktführenden Anbieter für Maschinen und Diamantwerkzeugen für die Bauindustrie, schneidet bei leichteren Betonarbeiten kraftvoll, kabellos und völlig abgasfrei. Dafür nutzt er das Husqvarna Universal-Akku-System, welches auch bei den Forst- und Gartengeräten des Herstellers zum Einsatz kommt.

Starke Leistung bei gleichzeitig niedrigen Vibrationen, geringem Gewicht und hervorragender Ergonomie steht Anwendern nun auch bei den Husqvarna Trennschleifern zur Verfügung. Der kraftvolle K 535i von Husqvarna Constructions wird mit dem BLi200 oder BLi300 36-Volt-Akku betrieben, welche auch bei den Forst- und Gartengeräten zum Einsatz kommen. „Der K 535i ist eine ausgezeichnete Ergänzung des Trennschleifer-Sortiments von Husqvarna. Das einfache Starten und sein geringes Gewicht machen ihn zu einem perfekten Zusatzgerät, das bei den meisten leichteren Arbeiten mehr Flexibilität verleiht“, erklärt Mattias Holmdahl, Global Product Manager für Trennschleifer bei Husqvarna Construction Products.

Für den Profi-Einsatz entwickelt

Wie andere Husqvarna-Akkugeräte, die eine hohe Leistung verlangen, verfügt auch der K 535i über eine aktive Akku-Kühlung, die für eine lange Lebensdauer der Energieträger sorgen. Der seitliche Akku-Schacht des allwettertauglichen Profi-Geräts bietet Schutz vor Verschmutzungen. Der Akku-Trennschleifer besitzt einen Wasseranschluss und kann zum Trockenschneiden optional mit einem Trockenschnitt-Sauganbaugerät betrieben werden.

Hervorragende Ergonomie und Sicherheit

Der Akku-Trennschleifer K 535i ist 3,5 kg leicht und dank des ergonomischen Designs hervorragend manövrierbar. Dazu tragen unter anderem die anwenderfreundlich gestalteten Griffe bei, die dem Nutzer maximale Kontrolle über das Gerät ermöglichen. Sein schlankes Produktdesign geben dem Anwender jederzeit einen sehr guten Überblick über den auszuführenden Schnitt. Für größtmögliche Sicherheit beim Arbeiten verfügt der K 535i über eine elektrische Klingenbremse, welche die Trennscheibe in 3,1 Sekunden von Vollgas auf Stillstand abbremst.

Der Akku-Trennschleifer K 535i ist ab sofort zu einem UVP von 543,31 Euro (zzgl. Akku und Schneidausrüstung) im Handel erhältlich.

Pressekontakt

Carmen Zöttl
Husqvarna Deutschland GmbH
carmen.zoettl@husqvarnagroup.com
+49 731 490 340