Salesman image

Husqvarna Fleet Services™

Den genauen Überblick über Ihren Maschinenpark zu behalten, war noch nie so einfach. Bringen Sie einfach den intelligenten Fleet Services™ Sensor auf Ihren Maschinen an und Sie wissen zu jeder Zeit, wo Ihre Maschinen zuletzt eingesetzt wurden, wann der nächste Service ansteht und vieles mehr. Sie haben jederzeit die komplette Übersicht von Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone aus.

Überzeugen Sie sich selbst und melden Sie sich jetzt kostenlos auf dem Fleet Services™ Portal an.

Husqvarna Fleet Services app, sensor and logo

So funktioniert es

Die Datenübertragung der Maschinendaten bei Husqvarna Fleet Services™ kann auf zwei verschiede Arten erfolgen. Dabei unterscheidet man zwischen den Maschinen, die mit einem Sensor ausgestattet sind und unseren Automower®.  
Bei Geräten mit Maschinensensoren sammelt der Sensor alle Daten und übermittelt diese, sobald eine Bluetooth-Verbindung mit der Fleet Services™ App hergestellt wird. Die App lädt die Daten anschließend per Internetverbindung in die Cloud hoch, wo Sie dann von Ihnen über das Fleet Services™ Webportal von jedem Ort aus abgerufen werden können.
Bei Husqvarna Automower® werden die Daten direkt in die Cloud hochgeladen. Hier ist kein Zwischenschritt über die App notwendig.
+
+
+
+
+
+
Husqvarna Fleet Services - How it works

Preise

Profitieren auch Sie von den Vorteilen von Husqvarna Fleet Services™, indem Sie Ihre Maschinen mit den intuitiven Sensoren ausstatten und die, für Ihre Geschäftsanforderungen passende, Abonnements bestellen.

Inventar Abo

Der grundlegende Fleet ServicesTM Account erlaubt das Erstellen einer Inventarliste und das Hinzufügen der Benutzer.

Fleet Services Company inventory subscription

Maschinensensor

Mit dem Maschinensensor können Sie Informationen zu allen Arten von handgeführten Geräten und Rasenmähern erhalten.

 

Husqvarna Fleet Services - machine sensor

Maschinen Abo

 Für eine Maschine, die mit einem Sensor ausgestattet ist. Kann saisonal pausiert werden.

Husqvarna Fleet Services Machines subscription

Interface Box für Aufsitzmaschinen

Ermöglicht es Informationen von Husqvarna-Zero-Turn-Mähern (Z 500-Serie) und Frontmähern (P 500-Serie) zu erhalten. Benötigt außerdem einen separaten Maschinensensor und Kabelbaum.

Husqvarna Fleet Services Interface box (RIB)

Automower® Abo

 Für einen Automower®. Kann saisonal pausiert werden. Eine lebenslange, kostenlose Abolaufzeit ist im Kaufpreis der 500er Serie enthalten.

Husqvarna Fleet Services Automower subscription

Kabelbaum für P 525D/520D

Kabelbaum für P525/525D Serie wird an die Platine angeschlossen um Motor und Getriebedaten zu erfassen.

Husqvarna Fleet Services Wire harness for P 520 / P 525D

Aufsitzmäher Abo

Für einen Aufsitzmäher, der mit einem Sensor, Kabelbaum und Interface Box ausgestattet ist. Kann saisonal pausiert werden.

Husqvarna Fleet Services Ride-on subscription

Kabelbaum für P 524

Kabelbaum für P524 Serie wird an die Platine angeschlossen um Motor und Getriebedaten zu erfassen.

Husqvarna Fleet Services Wire harness for P 524

Kabelbaum für PZ Model

Kabelbaum für PZ Serie wird an die Platine angeschlossen um Motor und Getriebedaten zu erfassen.

Husqvarna Fleet Services Wire harness for PZ models

Fleet Sensor Schlüssel

Schlüssel um Hülle des Sensors zu öffnen bzw. zu schließen.

Husqvarna Fleet Services - sensor key

FAQ

I have an existing Husqvarna account - can i use it?

Yes, you can use the same Husqvarna Group account to access all of Husqvarna Group's digital services. However, you will still need to sign up for Husqvarna Fleet Services separately.

 

How do i sign up and get started?

Go to the URL for the service and click on 'Sign up now' and fill in the fields with the requested information. When the request has been approved, an email will be sent to the address used. Click on the link in the email to review your information and create a password for your account. Your account is then ready to use.

What's the difference between the Fleet app and the Gateway app?

The Husqvarna Fleet ServicesTM mobile app helps Fleet managers and Technicians to manage the inventory while out in the field. The app detects machine sensors in the field and uploads their data to the cloud. This includes 'last known location', to help find any missing equipment or to make sure nothing is left behind.

The Fleet Gateway is designed for one task only -  to detect a large number of machines when they are returned to storage, account for their return and then upload the machine data. The Fleet Gateway benefits best from being stationary in your storage space, connected to a Wi-Fi service and powered 24/7. Both apps can be downloaded from Applestore and Google Play.

 

Does every operator need the app?

No, Husqvarna Fleet ServicesTM machines detect and store the machine data even without the Fleet Services mobile app or Gateway app nearby. However, in order to capture last known position for a machine, a Fleet mobile app needs to be running on a phone within Bluetooth range of the machine. To achieve a constant control of the last known location of all machines, you are best served by having operators install the app, as the distance between different operators may be too big.

Can i track my equipment in real time?

Not presently. The location captured by the system is always 'last known', as seen by any of the fleet apps. The GPS position of the asset comes from the smartphone's last sensor connection, and not from the sensor itself.

 

Will the app track the position of the operator?

No, Husqvarna Fleet Services™ does not track the operator. The app detects the Bluetooth connection from the machine sensor and stores that as a time stamped event. With that time stamp, the phone reports its own GPS position which provides the last known position for the machine.

Wie bringe ich die Sensoren auf meinen Maschinen an?

Um Maschinen mit Fleet Services™ Sensoren auszustatten benötigen Sie die Fleet Services™ App.

Zunächst müssen Sie die Maschine zu Ihrer Flotte hinzufügen. Dies können Sie entweder über die App oder das Webportal machen. Im Anschluss starten Sie die App, wählen die entsprechende Maschine aus und klicken auf den Button "Jetzt installieren". 

Als nächstes wählen Sie "QR-Code scannen". Falls die App nach Zugriff auf die Kamera Ihres Smartphones fragt, stimmen Sie zu. Scannen Sie den QR-Code mit Hilfe der Kamera Ihres Smartphones. Stellen Sie dabei sicher, dass gute Lichtverhältnisse herrschen, damit die Kamera den Code korrekt erfassen kann.

Sobald der Code erkannt wurde, ordnet die App den Sensor automatisch der ausgewählten Maschine zu.

 

Wie installiere ich die Interface Box auf meinem Aufsitzmäher?

Um die Interface Box für Aufsitzmäher auf eine Ihrer Maschinen zu registrieren, wählen Sie diese in der Husqvarna Fleet Services™ App aus. Die App liefert Ihnen eine Schritt für Schritt Anleitung, wie Sie RIB (Ride-On Interface Box) physisch auf Ihrer Maschine installieren und verbinden. Für ausgewählte Husqvarna Modelle gibt es Zubehörteile, die es Ihnen ermöglichen die RIB nach dem Plug-and-Play-Prinzip zu verbinden.

Die Interface Box erkennt sowohl die Maschinenlaufzeiten, als auch die Mähzeiten durch die elektrische Kupplung.

Für andere Maschinen ist eine individuelle Verkabelung notwendig. In der Fleet Services™ App finden Sie hierfür passende Schaltpläne. Alternativ können Sie auch Ihren Fachhändler kontaktieren, der Sie gerne bei der Installation unterstützt bzw. diese übernimmt.

Where can I order Sensors?

You can order sensors from your preferred Husqvarna Dealer.

 

Can the sensor withstand tough professional work?

Yes, the sensor holder and sensor electronics are constructed for many years of usage in different customer work applications such as landscaping, tree-care, construction work etc.

 

Do the sensors provide live GPS tracking?

No. The location captured by the system is always 'last known', as seen by any of the fleet apps. The GPS position of the machine comes from the smartphone and not from the sensor itself.

 

Can i install sensors on equipment from other brands?

Yes, you can install sensors on machines from any 3rd party brand to connect them to Husqvarna Fleet ServicesTM.

What kind of equipment can i track/handle?

You can add virtually any type of asset to the Fleet Services inventory.

The Fleet Services™ Machine Sensor can extract data from the following machine types:

  • Machines with petrol engines
  • Machines with electric engines
  • Many diesel machines where the generator creates an electric current

Examples of asset types which can be added to Fleet services are:

  • Hand-held machines
  • Ride-on machines
  • Husqvarna Automower®
  • Vehicles
  • Utility vehicles

 

Which Husqvarna Automwer® models are supported by Husqvarna Fleet ServicesTM?

Husqvarna Fleet Services™ supports all Automower® models equipped with an Automower® Connect module:

  • 500-series
  • 300- and 400-series X-line
  • 300 and 400-series with Automower® Connect module installed as an accessory
Note: Automower® Connect@Home is not supported by Husqvarna Fleet Services™.