Drei Familien prüfen akkubetriebene Geräte auf Herz und Nieren

Die Familien haben ihre benzinbetriebenen Geräte sowie die Geräte mit Kabel gegen akkubetriebene Produkte getauscht. Alle waren begeistert, dass sich der gleiche Akku für alle unterschiedlichen Husqvarna Geräte verwenden lässt. Insgesamt fanden sie die akkubetriebenen Geräte leichter in der Bedienung und Handhabung, weniger störend für die Nachbarn und genauso leistungsstark wie die benzinbetriebenen Geräte.

  • 55 % sind vom Lärm betroffen – Die Familien hatten mehr Freude an der Gartenarbeit, weil sie wussten, dass sie Ihre Nachbarn so wenig wie möglich stören würden.
  • 29 % leichter – Alle Familien waren überrascht, um wie viel leichter und einfacher zu bedienen die akkubetriebenen Handgeräte im Vergleich zu ihren alten benzinbetriebenen Geräten sind.
  • 18 % leiser – Die akkubetriebenen Geräte, welche die Testfamilien verwendet haben, sind sehr viel leiser. Dadurch konnten die Testfamilien der Gartenarbeit nachgehen, wann immer sie wollten, ohne befürchten zu müssen, die Nachbarn zu stören.
Silent neighbourhood - family
Verglichen mit unserem alten Gerät ist das hier so viel besser.
Annika und Mattias lieben es, sich im Garten zu beschäftigen, wollen dabei aber nicht ihre Nachbarn stören.
Silent neighbourhood - family
Man muss kein Benzin zuhause lagern.
Da sie zwei kleine Kinder haben, konnten sich Calle und Anki gut vorstellen, dass es von Vorteil sein würde, kein Benzin auf ihrem Grundstück lagern zu müssen.
Silent neighbourhood - family
Man kann sie problemlos ins Auto packen und zum Wochenendhaus mitnehmen.
Fredrik und Linda fahren gern in ihr Wochenendhaus. Sie brauchen Produkte, die einfach zu transportieren und sehr zuverlässig sind und nicht das Auto verschmutzen.
Silent neighbourhood

Ein-Akkusystem

Sie können denselben Akku für unterschiedliche Geräte wie Rasenmäher, Trimmer, Laubblasgerät, Motorsäge oder Heckenschere verwenden und problemlos austauschen.

silent neighbourhood

Ruhige Gartenarbeit

Der Geräuschpegel unserer akkubetriebenen Geräte ist bis zu 17 dB(A) niedriger als bei herkömmlichen benzinbetriebenen Geräten, was zu einer weniger lauten Arbeitsumgebung führt.

Silent neighbourhood

Unglaubliche Leistung

Die gleiche Kraft, wie man sie von einem Benzinmotor erwarten würde, allerdings ohne die schädlichen Abgase und ohne den Kraftstoffverbrauch. Anstatt aufzutanken, können Sie einfach den Akku wechseln und weiterarbeiten.

silent neighbourhood

Nachbarschaftliches Teilen

Stellen Sie sich vor, Sie und Ihre Nachbarn besitzen jeweils eigene Akkus, aber teilen sich die Geräte. Es ist eine viel effizientere Art und Weise, die gesamten Geräte zu lagern und zu unterhalten, die dank des Akkubetriebs möglich wird.