Bäume & Sträucher


Die Revolution bei akkubetriebenen Handgeräten

Leistungsstark und robust? Oder geräuscharm und nachhaltig? Mit unserer rückentragbaren Akku-Lösung müssen Sie diese Entscheidung nicht mehr treffen.
„Für die akkubetriebenen Geräte ist das der Beginn einer neuen Ära“, so Johan Svennung, Produktmanager im Bereich Elektro- & akkubetriebene Handgeräte bei Husqvarna.

Alle Handgeräte der Akku-Reihe von Husqvarna basieren auf einem 36-V-Wechselsystem. Das bedeutet: ein Akku für alle. Die rückentragbare Akku-Lösung von Husqvarna steigert die Betriebszeit der gesamten Gerätereihe auf das bis zu 7-fache der aktuellen Leistung.

„Für die akkubetriebenen Produkte ist das der Beginn einer neuen Ära. Mehr als acht Stunden Betriebszeit für einen Trimmer rücken akkubetriebene Werkzeuge für Profis in ein ganz neues Licht. Bei der Markteinführung dieser Geräte prägten wir das Motto „Leistung wie ein Benzingerät, nur ohne Benzin“. Das gilt heute mehr denn je“, so Johan.

Wie verläuft die Arbeit mit einem rückentragbaren Akku?

„Durch den ergonomischen Tragegurt ist er zunächst einmal erstaunlich komfortabel. Er folgt den Bewegungen des Anwenders und ist für jede Körpergröße anpassbar. Der Adapter kann vom Akkukabel getrennt werden. Dadurch lässt sich der rückentragbare Akku bequem anlegen, bevor er an das Gerät angeschlossen wird. Und sollte sich das Kabel bei der Arbeit verfangen, wird es sofort vom Adapter getrennt. Der größte Vorteil besteht jedoch darin, dass Sie mit dem Akku einen ganzen Tag lang arbeiten können, ohne die Arbeit zum Aufladen des Akkus unterbrechen zu müssen.“

Was sind die wichtigsten Vorteile für Profis, die sich für ein akkubetriebenes Gerät entscheiden?

„Wenn man stundenlang ohne Unterbrechung arbeitet, sind Faktoren wie ein niedriges Gewicht, Geräuscharmut und keine direkten Emissionen sehr wichtig. Und neben ihrer Bedienfreundlichkeit sind es genau diese Eigenschaften, die unsere akkubetriebenen Modelle für Profi-Anwender zu einer hervorragenden Option machen.“

Battery grass trimmer from Husqvarna One battery fits all

Ähnliche Artikel

  • Hedge Trimmer 226HD60S
    Garten & Rasen

    Tipps zum Kauf einer neuen Heckenschere

    Bei der Auswahl einer Heckenschere sollten Sie berücksichtigen, für welche Arbeiten Sie das Gerät verwenden möchten. Möchten Sie hohe, niedrige oder lange Hecken schneiden? Möchten Sie die Hecke in Form bringen? Es gibt drei Hauptarten von Heckenscheren: doppel- oder einseitig schneidende Heckenscheren und Stabheckenscheren. Wählen Sie die Art, die für Ihre Gartenarbeit am besten geeignet ist.