WINTERSERVICE UND EINLAGERUNG IHRES AUTOMOWER® MÄHROBOTERS

Wenn die Temperaturen sinken und sich der erste Bodenfrost ankündigt, wird es Zeit, Ihren Mähroboter vom Rasen zu nehmen. Gartenbesitzer gönnen Ihrem Rasen vor dem Winter oft nochmals ein richtiges Pflegeprogramm – viele nützliche Tipps zur Stärkung Ihres Rasens finden Sie z. B. hier. Doch auch Ihr Automower® hat sich nun eine kleine Wellnessbehandlung verdient: Informieren Sie sich hier über die richtige Reinigung, Pflege und Lagerung Ihres Automower®. Viele Husqvarna Fachhändler bieten Ihnen zudem spezielle, auf Ihren Automower® abgestimmte Winterservice-Pakete an, damit Ihr Gartenhelfer fit in die neue Saison starten kann.

WINTERSERVICE BEIM HUSQVARNA FACHHÄNDLER

 

EMPFOHLENE PRODUKTE

Automower maintenance/cleaning kit
ANGEBOT VOM HERSTELLER

Ab

34,99 € UVP inkl. MwSt.

Wartungs- und Reinigungskit

Bringen Sie Ihren Automower® auf Hochglanz!
Endurance HSS blades
ANGEBOT:
22,99 €

Ab

25,99 € UVP inkl. MwSt.

Automower® Endurance Klingen

Vertrauen Sie dem Original
Automower® Wall hanger - 400/500-series
LIEFERUNG DIREKT ZU IHNEN NACH HAUSE

Ab

79,99 € UVP inkl. MwSt.

Automower® Wandhalterung

Lagern Sie Ihren Automower® besonders platzsparend

Sie wollen lieber selbst Hand anlegen?

TIPPS ZUR WINTEREINLAGERUNG DAHEIM

Natürlich können Sie Ihren Automower® auch zu Hause auf die anstehende Wintereinlagerung vorbereiten. Wichtig: Bevor Sie mit der Reinigung und Pflege loslegen, sollten Sie prüfen, ob der Hauptschalter ausgeschaltet ist. Zur Vermeidung von Verletzungen empfehlen wir zudem, Handschuhe zu tragen.

Unter Umständen müssen Sie der Verwendung der aktuellen Standortdaten durch den Browser zustimmen,
Filter zurücksetzen
Über die obige Suche oder durch „Hineinzoomen“ in die Karte können Sie nach Händlern suchen.

Ähnliche Artikel

  • GU-666573
    Rasen mähen

    Rasen bei Regen mähen

    Tagelanges Regenwetter bei wenigen Sonnenstunden lassen unseren Rasen unheimlich schnell wachsen. Damit die Grashalme nicht zu hoch wachsen, gilt auch dann: Regelmäßig Rasenmähen.

  • SoMe Your Personal Space
    Rasen mähen

    Saisonales Rasenmähen: Ein Rasenkalender

    Die Mähsaison beginnt in unseren Breitengraden etwa in den Monaten März/April und endet – je nach Witterung – zwischen Oktober/November. Denn das Graswachstum setzt ab einer Temperatur von etwa 10° Celsius ein.

  • Grass
    Rasen mähen

    Rasen in Bahnen mähen vs. Mähen nach dem Chaosprinzip – was ist besser?

    Bei der Frage nach dem optimalen Mähsystem bei Mährobotern scheiden sich oftmals die Geister. Chaotisch oder systematisch in Bahnen – beide Mäh-Varianten haben Vor- und Nachteile. Wir haben sie zusammengefasst: