Anwendung


Hier geht es nur um Leistung: Einführung der X-CUT Sägekette von Husqvarna

Die Husqvarna X-CUT ist die weltweit erste originale Sägekette von Husqvarna. Sie wurde nur für einen einzigen Zweck entwickelt: um die Leistung Ihrer Husqvarna Motorsäge zu optimieren und somit Ihre Produktivität zu maximieren. So funktioniert sie.

Nach mehrjähriger Forschung und Entwicklung sowie zahlreichen Labor- und Live-Tests können wir Ihnen nun die X-CUT Sägekette von Husqvarna vorstellen. Die X-CUT Sägekette weist einen niedrigen Vibrationswert auf, schneidet mit geringer Schnittbreite und benötigt weniger Kraft von der Säge als herkömmliche Schneidsysteme. Dies sind ihre herausragendsten Eigenschaften, die perfekt zusammenwirken, um Ihnen Tag für Tag mehr Kubikmeter zu bieten.

Langanhaltende Schärfe

Das Design der Messer, die verwendeten Materialien und die Herstellungsprozesse wurden bis aufs Äußerste verfeinert. Dadurch erhält die X-CUT Sägekette nicht nur eine ausgezeichnete Schärfe von Anfang an, sondern auch, und vielleicht viel wichtiger, eine Schärfe, die deutlich länger hält.

Minimale Dehnung

Die X-CUT Sägekette wird im Werk vorgedehnt. Da die Kette dadurch erst später wieder nachgespannt werden muss, können Sie damit deutlich länger arbeiten. Keine unnötigen Einstellungen werden Sie von der Arbeit abhalten, und das Risiko, das Schneidsystem mit einer lockeren Kette zu beschädigen, sinkt deutlich.

Hohe Strapazierfähigkeit

Die exakt ausgewogene Kombination aus Konstruktion, Materialien und Prozessen resultiert in einer ausgezeichneten, dynamischen Langlebigkeit. Der Verschleiß des Schneidsystems ist reduziert, und dadurch auch der Wartungsbedarf.

X-cut chain and X-Force bar on a log in the forest

Effiziente Schnittleistung

Die X-CUT Sägekette ist gegenüber anderen vergleichbaren Produkten auf schnelles und gleichmäßiges Schneiden ausgelegt. Darüber hinaus kann sie sofort eingesetzt werden. Somit verbessern Sie nicht nur Ihre Schnitteffizienz, sondern auch Ihre Ergebnisse. Gleichzeitig müssen Sie weniger (Vorschub-) Kraft aufwenden, wodurch Ihr gesamter Körper wesentlich entlastet wird.

Optimaler Schnittwinkel

Der Winkel der Messer ist für langfristige Effizienz wichtig. Je enger Sie diesen Winkel machen, desto höher die Schärfe. Übertreiben Sie es allerdings, verlieren die Messer schneller ihre Schärfe und können leichter brechen. Bei der X-CUT hat sich Husqvarna auf einen optimalen Winkel konzentriert, der eine langlebige Effizienz sicherstellt.

Chrom und Stahl genau abgestimmt

Die Mikrostruktur des Stahls – nicht zu hart, nicht zu weich – und die Chromschicht – nicht zu dick, nicht zu dünn – wurden auf molekularer Ebene genau bestimmt. Dadurch werden eine effiziente Schneidleistung und eine langanhaltende Schärfe garantiert.

Hervorragende Schmierung

Kleine, pfeilförmige Furchen in den Gliedern unterstützen im Betrieb den Öltransport zur Sägekette, wodurch eine erstklassige Schmierung sichergestellt wird.

H-team H-team

Optimale Wärmebehandlung

Zur Härtung hat Husqvarna seine einzigartige Methode entwickelt, mit der der Stahl so langlebig wie möglich gemacht wird. Diese umfasst optimale Wärme- und Kältebehandlungen, die eine molekulare Struktur erzeugen, die die Sägekette äußerst langlebig macht.

Die Einschätzung der Experten

Wie Sie vielleicht vermuten, gibt es noch viel mehr über die Husqvarna X-CUT Sägekette zu erzählen. Doch genug mit den theoretischen Fakten – viel wichtiger ist es doch, was Experten über unser Produkt zu sagen haben.

Im Mai 2016 wurden 16 professionelle Holzfäller und Baumpfleger aus sieben Ländern in einem Wald in Schweden losgelassen, um die neue Sägekette zu testen. Diese begabten und erfahrenen Frauen und Männer müssen sich bei ihrer täglichen Arbeit auf die Effizienz ihrer Werkzeuge verlassen können. Ihre Meinung zur X-CUT Sägekette finden Sie hier:

H-team H-team

Ähnliche Artikel

  • Protective boots Technical 24
    Anwendung

    Schnittschutzschuhe richtig binden: So geht's

    Der Schuh drückt? Mit den praktischen Schnür-Tipps von unserem Husqvarna Experten Karl Hager drückt der Schuh nicht mehr. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Schnittschutzschuhe so binden, dass diese bequem am Fuß sitzen und Sie optimal bei der Arbeit untersützen.

  • Forest helmet Technical
    Anwendung

    Helm auf Schutzwirkung prüfen: So geht's

    Ist Ihr Schnittschutz-Helm noch voll funktionstüchtig? Wir zeigen Ihnen, woran Sie erkennen, ob Sie Ihren Helm erneuern sollten.

     

     

  • Range image protective clothes
    Anwendung

    Husqvarna Schutzkleidung: Sorgfältig ausgewählte Materialien für Schutz und Flexibilität

    Wir haben hart daran gearbeitet, um ein umfassendes Verständnis dafür zu erlangen, was Komfort in der professionellen Forstwirtschaft ausmacht, wie er verbessert werden kann und welche Art von Komfort Sie im Verlauf Ihres Arbeitstages benötigen.