Easy cleaning, Automower 305/310 Mark II/315 Mark II
  1. Checkliste
  2. Empfohlene Geräte
Anleitungen 's & Leitfäden

Regelmäßiges Reinigen, Husqvarna Automower®-Mähroboter

Es ist wichtig, Ihren Automower®-Mähroboter sauber zu halten, um die beste Leistung und eine lange Lebensdauer zu erzielen. Ein Mäher, an dem zu viel Grasschnitt haftet, bewältigt außerdem Steigungen schlechter. Es wird empfohlen, ihn mit einer Bürste, etwas Wasser oder einem feuchten Tuch zu reinigen. Verwenden Sie zum Reinigen Ihres Husqvarna Automower®-Mähroboters niemals fließendes Wasser, Hochdruckreiniger oder Lösungsmittel.

Checkliste für die Reinigung Ihres Husqvarna Automower®-Mähroboters

  1. Stellen Sie den Hauptschalter in die Position „OFF“.
  2. Tragen Sie Schutzhandschuhe
  3. Drehen Sie den Automower®-Mähroboter um.
  4. Entfernen Sie möglichen Grasschnitt von Hand.
  5. Verwenden Sie eine Spülbürste, um Grashalme von der Gleitplatte, den Rädern, dem Gehäuse usw. zu entfernen.
  6. Drehen Sie den Automower®-Mähroboter um, um den gelösten Grasschnitt zu entfernen.
  7. Verwenden Sie ein feuchtes Tuch und ggf. eine milde Seifenlösung, um das Chassis, das Gehäuse, die Platte usw. zu reinigen.
    Hinweis! Verwenden Sie kein fließendes Wasser, es sei denn, Sie haben einen Automower® 305 (2020–), 310 Mark II, 315 Mark II, 405X oder 415X – diese Modelle können sowohl am Chassis als auch am Gehäuse mit einem Gartenschlauch gereinigt werden. (Siehe unten.)
  8. Verwenden Sie Automower® Care & Shine Spray, um die Kunststoffteile zu polieren.
  9. Wenden Sie sich nach jeder Saison für eine gründliche, professionelle Reinigung an Ihren Händler

Reinigen Sie die Ladestation

Reinigen Sie die Ladestation regelmäßig.

  1. Trennen Sie das Netzteil.
  2. Befreien Sie die Ladestation von Gras, Blättern, Zweigen und anderen Gegenständen, die das Andocken erschweren könnten.
  3. Verwenden Sie ein feuchtes Tuch und ggf. eine milde Seifenlösung, um die Oberfläche der Ladestation zu reinigen. Hinweis! Reinigen Sie die Ladestation nie mit einem Hochdruckreiniger oder fließendem Wasser. Verwenden Sie zum Reinigen kein Lösungsmittel.
  4. Die Ladeplatten und Kontaktplatten mit einem feinen Schmirgelleinen reinigen.
  5. Verwenden Sie Automower® Care & Shine Spray, um die Kunststoffteile zu polieren.

Einfache Reinigung – Automower®-Ausführung 305 (2020–), 310 Mark II, 315 Mark II, 405X und 415X

Wenn Sie die Automower®-Ausführung 305 (2020–), 310 Mark II, 315 Mark II, 405X oder 415X haben, können Sie Ihren Mähroboter von außen und von unten mit einem Gartenschlauch waschen. Waschen Sie die Ladestation nicht mit einem Gartenschlauch.

Durch die Verwendung des mitgelieferten Wartungswerkzeugs kann das Gehäuse leicht entfernt werden, sodass überall eine einfache Reinigung und einfacher Zugang gewährleistet ist.

Automower® Reinigungs- und Wartungsset

Das Automower® Reinigungs- und Wartungsset (Teilenr. 590 85 51) erleichtert die Reinigung und Wartung Ihres Automower® Mähroboters.

Enthalten:

  • zwei spezielle Bürsten, eine sehr schlank und steil und die andere klein mit einem Schaber zum Entfernen von Gras und Schmutz
  • ein Schraubendreher zum Wechseln der Schneidklingen
  • ein Scheuerpad zum Reinigen der Verbinder am Mäher und an der Ladestation
  • ein Handtuch
  • eine Flasche Automower® Care & Shine Spray zum Polieren von Kunststoffteilen