DIE NEUE 70 CCM-MOTORSÄGENGENERATION VON HUSQVARNA

18.08.2017

Am 17.8.2017 war es so weit. Husqvarna stellte die nächste Generation hochwertiger Profi-Kettensägen auf der internationalen Forstmesse Luzern in der Schweiz vor. Die neue 572 XP® überzeugt durch eine hohe Ausgangsleistung und eine schnelle Beschleunigung. Ein vielseitiges und produktives Kraftpaket, dass unter allen klimatischen Bedingungen einsetzbar ist.

Unter härtesten Bedingungen weltweit getestet


572XP Einführung Bildercollage


WAS ABER UNTERSCHEIDET DIE 562XP® VON DEN ANDEREN?

Die neue Motorsäge wurde methodisch rundum weiterentwickelt. Mit Hilfe der Digitalisierung und modernsten technischen Lösungen wurden typische Eigenschaften von Husqvarna wie Langlebigkeit, Produktivität, Zuverlässigkeit, Ergonomie und Sicherheit absolut verstärkt und zugleich ein neues Design entwickelt. Zusätzlich wurde diese neue Sägengeneration einer genauen Stressanalyse unterzogen. Anschließende Feldtests mit spezielle Sensoren lieferten exakte Daten zur Nutzungsstatistik, die in der Entwicklung miteinbezogen wurden.

„Seit Husqvarna vor fast 60 Jahren mit der Produktion von Kettensägen begonnen hat, legen wir kontinuierlich einen Fokus auf die Optimierung der Performance und Benutzerfreundlichkeit unserer Maschinen. Wir sind überzeugt, dass sich Husqvarna im Bereich der Kettensägen mit der neuen 572XP® weltweit als Innovationsführer mit einem klaren Bekenntnis zu Nachhaltigkeit weiter etablieren wird“, sagt Pavel Hajman, Präsident der Husqvarna Division.


DIE SECHS SCHLÜSSELVORTEILE DER 572XP®?

12 Prozent höhere Schneidleistung

Neues Motordesign, verbesserte Kühlung und Erhöhung des Drehzahlbereiches sorgen für mehr Leistung. Die bessere Reaktionszeit des Motors sorgt beim Entasten für einen entscheidenden Vorteil. In Kombination mit dem passenden Drehmoment ist die 572XP® die leistungsstärkste 70 ccm-Kettensäge, die je von Husqvarna produziert wurde.

Verbessertes Leistungsgewicht

Durch eine optimierte Lastverteilung und dem neu entwickelten Motorendesign ist die 572XP® mit einem Gewicht von 6.6 kg und 4.3 kW Leistung ein richtiges Kraftpaket

Um bis zu 20 Prozent optimierte Kühlleistung

Die Kombination aus neuer Hardware, Digitalisierung und Motorsteuerung (Soft Cut-Out Zündungsmanagement). sorgt für mehr Leistung und höhere Lebensdauer. Gleichzeitig ist in der Abdeckung der 572XP® eine speziell entwickelte Polymer-Schicht als Wärmebarriere integriert. Dieses Material ist äußerst hitzebeständig, sorgt für gute Isolation und ist dazu sehr leicht.

Das einzigartige Kühlsystem optimiert das Gerät den Lufstrom mittels einer digitalen Analyse. Die neue Innenraumgestaltung sorgt zudem dafür, dass weniger Staub- und Schmutzpartikel in die Kühlrippen gelangen.

Das Soft Cut-Out Zündungsmanagement schützt den Motor vor schädlichem Überdrehen, indem es den Zündzeitpunkt bei hohen Drehzahlen automatisch anpasst. Dies garantiert einen reibungslosen Betrieb, niedrigere Betriebstemperaturen und maximale Betriebsdauer.

Neukonzipiertes Filtersystem

Der neue Hochleistungsluftfilter und das hervorragend abgedichtete System verhindern, dass Schleifpartikel in die Verbrennungskammer gelangen. Dadurch bleibt der Motor länger sauber und die Filter müssen seltener gereinigt werden. Das ermöglicht störungsfreies Arbeiten.

10-mal schnellere Anpassung des Kraftstoff-Luftgemischs durch AutoTune™

2009 hat Husqvarna AutoTune™ eingeführt, ein System, dass die Kettensäge selbstständig richtig einstellt und damit eine Kalibrierung und manuelle Anpassungen überflüssig macht. Diese Einstellung ist besonders bei wechselnden Umgebungsbedingungen hilfreich.

Mit der Einführung der 572XP® wurde AutoTune™ upgedatet, so dass die automatischen Anpassungen nun bis zu zehn Mal schneller als bei vorangehenden Modellen erfolgen. Das führt folgende Vorteile mit sich:

1. Schnelleres Tuning durch einen neuen Mikro-Prozessor

2. Breiterer Einstellbereich durch die neue Software – Kalibrierung von niedrigen bis hohe Drehzahlen

3. Zusätzliche Teillast-Kalibrierung. Diese misst kontinuierlich die mittleren Drehzahlen, um die Motorleistung zu optimieren.

4. Überlastungsschutz, um schweren Motorschäden durch Überhitzung vorzubeugen.


Neue X-CUT-Kette mit markiertem Start- bzw. End-Verbindungsglied

Die neue C85 ist die zweite X-CUT Sägenkette aus der Produktion des neuen Kettenwerks im schwedischen Huskvarna und wird ab 2018 standardmäßig in der 572XP® verbaut. Bei der neuen Kette handelt es sich um eine 3/8 Zoll Vollmeißelkette. Sie ist unter anderem am neuen goldfarbenen Verbindungsglied zu erkennen, das Forstarbeitern beim Schärfen auf einen Blick das Start- bzw. End-Verbindungsglied anzeigt. Wie die bereits verfügbare X-CUT-Kette SP33G ist auch die C85 direkt aus der Schachtel heraus verwendbar – sie ist scharf, vorgereckt, äußerst haltbar und schneideffizient.


Von Profis auf Perfektion getestet

Alle Teile des Geräts wurden für den täglichen Einsatz unter härtesten Bedingungen weltweit konzipiert. In Feldversuchen hat Husqvarna belegt, dass die 572XP® mit verschiedensten Höhen, klimatischen Bedingungen und den dazugehörigen unterschiedlichen Luftfeuchtigkeiten hervorragend fertig wird.

Testorte:

• Kanada, British Columbia

• USA, Massachusetts

• Australien, New South Wales

• Südafrika, Drakensberg

• Schweiz, Interlaken

• Russland, Sibirien


Verfügbarkeit und Preis

Die Husqvarna 572XP® wird über das globale Händlernetzwerk von Husqvarna ab Oktober 2017 zunächst in Österreich, Polen und der Schweiz verkauft. Ab 2018 ist die Kettensäge dann in den übrigen europäischen Ländern verfügbar, der Verkauf in Nordamerika beginnt im zweiten Halbjahr 2018 und im Rest der Welt 2019.

Die unverbindliche Preisempfehlung der 572 XP® liegt in Österreich bei

€ 1.382,- inkl. MwSt. für die 572 XP® mit 18" Schwert

€ 1.387,- inkl. MwSt. für die 572 XP® mit 20" Schwert

€ 1.432,- inkl. MwSt. für die 572 XP®G mit 18" Schwert und Griffheizung

€ 1.437,- inkl. MwSt. für die 572 XP®G mit 20" Schwert und Griffheizung


Technische Daten

                                               572 XP®                     
 Hubraum, cm3  70.6
 Leistung, kW  4.3
 Tankvolumen, Liter  0.7
 Öltankvolumen, Liter  0.35
 Kettenteilung, inch  3/8
 Empfohlene Schienenlänge, min - max, inch  15 - 28 
 Schalldruckpegel am Ohr der Bedienperson, dB(A)*   107
 Garantierter Schallleistungspegel, L WA, dB(A)**   120
 Äquivalenter Vibrationswert (aha,eq) vorderer/hinterer Handgriff, m/s2***      5.0/4.1
 Gewicht (exkl. Schneideausrüstung), kg  6.6

*Äquivalente Schalldruckpegel, nach der ISO-Norm ISO 22868, werden berechnet als die zeitgewichtete energetische Summe der Schalldruckpegel bei verschiedenen Betriebsarten. Die typische Ausbreitungsklasse für den äquivalenten Schalldruckpegel ist eine Standardabweichung von 1 dB(A).

**Umweltbelastende Geräuschemission gemessen als Schallleistung (LWA) gemäß EG-Richtlinie 2000/14/EG. Der garantierte Schallleistungspegel beinhaltet Abweichungen bei der Produktion sowie Abweichungen vom Prüfcode mit 1 – 3 dB(A).

***Äquivalente Vibrationspegel, nach der ISO-Norm ISO 22867, werden berechnet als die zeitgewichtete energetische Summe der Vibrationspegel bei verschiedenen Betriebsarten. Berichten zufolge liegt der äquivalente Vibrationspegel normalerweise bei einer Ausbreitungsklasse (Standardabweichung) von 1 m/s2.

Emmissionsvorschriften:

Die Husqvarna 572XP® erfüllt folgende Vorschriften:

• US EPA Exhaust Emission Regulations; US EPA Evaporative Emission Regulations; California ARB Exhaust Emission Regulations; California ARB Evaporative Emission Regulations

• Canadian EPA Exhaust Emission Regulations; Canadian EPA Evaporative Emission Regulations

• Europäische Richtlinie 97/68/EC zur Abgasemissionsregulierung (aktuelle Fassung);

•Europäische Verordnung 2016/1628/EC zur Abgasemissionsregulierung (aktuell in der Umsetzung)

• China Stage II Exhaust Emission Regulations; China Stage III Exhaust Emission Regulations

• Australia Exhaust Emission Regulations (vom Juli 2018)

Pressekontakt

Husqvarna Marketing
PR
marketing.at@husqvarnagroup.com
+43 (0) 732/77 01 01 -851